Tag Archives: Rolltreppen

Die Rolltreppe deines Lebens

20 Jul

Flughäfen, Kaufhäuser, Abhänge, U-Bahnen – es gibt sie inzwischen überall: Die Rolltreppe. Als eine Art Kurzstreckentransport schlängelt sie sich vor allem durch viele Großstädte. Dabei hat sie es geschafft, ihre eigenen ungeschriebenen Gesetze zu entwickeln und sogar eine Art Lebensraum geschaffen, in dem sich allerlei verschiedene Arten von Menschen tummeln.
Und das rege Treiben auf Rolltreppen ist sogar vergleichbar mit dem echten Leben, was außerhalb von diesen geführt wird.

Rolltreppe

Zum einen sind da die Gesetze: Die meisten Menschen halten sich an diese, wie zum Beispiel rechts stehen, links gehen, den älteren Menschen lässt man höflich den Vortritt usw. Doch einige brechen eben diese Gesetze zum häufigen Unmut anderer Passanten, die hier und da in Mitleidenschaft gezogen werden.
Zum anderen gibt es viele verschiedene Typen der Rolltreppennutzer, ganz genau wie jeder seine eigene Facon zu Leben findet. Ist euch noch nie aufgefallen, dass, egal wie schnell ihr eine Rolltreppe hinunterlauft, es immer jemanden gibt, der noch schneller ist als ihr? Genauso wird es auch im Leben immer jemanden geben, der besser ist als ihr.
Man muss so oder so wohl immer sein eigenes Tempo finden. So kann es passieren, dass diese stressigen Dauerüberholer durch ihre Geschwindigkeit einen Zug schaffen, den ihr verpasst. Aber vielleicht stellen sie am Ende der Rolltreppe auch fest, dass sich die ganze Hast nicht gelohnt hat. Andererseits werdet ihr auch einige Menschen überholen, wodurch ihr eventuell ein bisschen früher ans Ziel gelangt. Aber manchmal ist es auch so, dass ihr einen Zug verpasst. In einigen Fällen nehmt ihr dann einfach einen späteren Zug, aber in anderen da habt ihr euer Ziel verfehlt und kommt zu spät.
Doch letztendlich liegt die Entscheidung bei euch selbst. Ihr allein seid verantwortlich, ob ihr euren Zug erreicht und mit welchem Aufwand und was ihr bereit seid, dafür zu geben. Ihr allein bestimmt den Rhythmus auf der Rolltreppe eures Lebens!